Mitarbeiter/in für den Bereich Empfang / Sekretariat

Beginn : baldmöglichst

Die Limes Steuerberatungs GmbH mit Sitz in Schwäbisch Gmünd – Straßdorf ist als mittelgroße Steuerberatungsgesellschaft ein anerkannter Berater und Dienstleister rund um das Thema Steuern und Finanzen. Mit unseren 20 Mitarbeitern sind wir bei mittelständischen Betrieben, Freiberuflern und gewerblichen Betrieben aktiv.

Das sind Ihre Aufgaben:
als qualifizierter/e Mitarbeiter/in für den Empfang und das Sekretariat

  • sind Sie die erste Person, die unsere Besucher empfängt
  • sind Sie Lotse in der Kanzlei und steuern den Besucherfluss
  • sind Sie erster/e Ansprechpartner/in für den Mandanten
  • helfen Sie Wartezeiten zu überbrücken
  • sind Sie für die Annahme der Telefongespräche zuständig
  • bearbeiten Sie den Posteingang und erledigen den Postausgang
  • erledigen Sie anfallende Schreibarbeiten
  • wirken Sie bei der Terminvergabe der Kanzleileitung mit
  • unterstützen Sie die Kanzleileitung bei der Bewältigung der täglichen Arbeiten

 

Das ist Ihre Chance, wenn Sie …

  • Freude am Empfang unserer Mandaten haben
  • geübt in der Annahme von Telefongesprächen sind
  • eigeninitiativ arbeiten können und flexibel sind
  • starke kommunikative Fähigkeiten und eine positive Ausstrahlung besitzen
  • über gute Kenntnisse in Word + Excel verfügen
  • die Grundkenntnisse in unserer DATEV – Programmen haben oder erlernen wollen
  • kompetent und zielorientiert arbeiten können

Erfahrene und engagierte Mitarbeiter/innen, eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie laufende Weiterbildung in Arbeitsgemeinschaften und Kursen sind bei uns die Basis für Ihre berufliche Tätigkeit.

Es erwarten Sie ein interessantes Aufgabengebiet, kollegiale Mitarbeiter, ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz und eine leistungsgerechte Vergütung.

Ihre Fragen dazu beantwortet gerne unser Geschäftsführer
Steuerberater Trutz Loeffler  unter 07171 – 10 43 96-0.

 

Anforderungen

Als Empfangssekretär/in sind Sie die erste Person, auf die unsere Besucher treffen. Sie sind nach außen der/die Repräsentant/in unserer Kanzlei, nach innen kennen Sie die Strukturen und Abläufe. Eine höfliche und freundliche Umgangsform ist genauso wichtig wie ein sicheres Auftreten.

 

Qualifikation

Eine Ausbildung im steuerlichen Bereich wäre zwar sicherlich von Vorteil, ist aber keine Voraussetzung. Kenntnisse im kaufmännischen Bereich oder als Büro/Verwaltungskraft sind hilfreich und erleichtern den Start in den Aufgabenbereich Empfang / Sekretariat erheblich. Selbst wenn Sie aus einem völlig anderen Verwaltungsbereich kommen, dafür aber an einer intensiven und engagierten Weiterbildung interessiert sind, helfen wir Ihnen, die für die Position Empfang / Sekretariat notwendigen Kenntnisse zu erlernen.

 

Einsatzgebiete

Die wichtigste Aufgabe am Empfang ist die Begrüßung der Besucher. Jeder, der in das Gebäude kommt, tritt zuerst an den Empfangsschalter. Schon an dieser Stelle entscheidet sich oft, wie der weitere Besuch im Hause ablaufen wird. Gleiches gilt für den Telefonverkehr mit unseren Mandanten.

In dieser Position sind Sie eine Allroundkraft, die Spaß am Kundenumgang und Kundenempfang sowie an der Annahme von Telefongesprächen hat. Neben Ihrem freundlichen Auftreten und angenehmen Äußeren verfügen Sie über gute MS – Office – Kenntnisse und eine selbstständige sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise, in der Sie Ihr Organisationstalent und Koordinationsgeschick einsetzen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst genauso allgemeine Sekretariatsaufgaben wie Bearbeitung des Postein- und ausgangs, Terminkoordination und andere organisatorische Aufgaben.

 

Persönliche Weiterentwicklung

Im Interesse einer fundierten beruflichen Basis, die für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung fundamentale Bedeutung hat, unterstützen wir die Weiterbildung unserer Mitarbeiter.

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.

Limes Steuerberatungsgesellschaft mbH, Einhornstraße 111, 73529 Schwäbisch Gmünd
oder per Mail an: trutz.loeffler@limes-steuerberatung.de

 

Bei einer Bewerbung per E-Mail sollten Sie bitte Folgendes beachten:

Auf Grund des vermehrten Auftretens von Trojanern oder Viren im E-Mail-Verkehr, möchten wir Sie bitten, Ihre vollständige Anschrift sowie Ihre Telefonnummer in der Textnachricht zu hinterlassen.